arbeitskleidung

Worauf sollte ich beim Kauf von Arbeitskleidung achten?

Arbeitskleidung ist wichtig! Abgesehen von der Tatsache, dass sie Gleichheit ausstrahlt und für die Kunden erkennbar ist, bietet die Arbeitskleidung auch Sicherheit. Das Arbeitsschutzgesetz besagt eindeutig, dass Sie als Arbeitgeber verpflichtet sind, für Ihre Mitarbeiter zu sorgen, damit sie ihre Arbeit sicher verrichten können. 

Beim Kauf von Arbeitskleidung ist es wichtig, dass sich Ihre Mitarbeiter darin wohl fühlen. Daher sollten Sie Ihre Mitarbeiter fragen, welche Art von Arbeitskleidung sie bevorzugen. Wir haben die richtige Qualitätsberufskleidung für jede Branche. Wir haben eine große Auswahl an Produkten, darunter T-Shirts, Sweatshirts, Hosen und Jacken für Damen und Herren. 

Einige Tipps:

  1. Setzen Sie auf Qualität
    Die Kleidung muss nicht nur modern und funktionell sein, sondern auch von guter Qualität. Entscheiden Sie sich daher für Arbeitskleidung einer renommierten Marke wie z. B.: Stanley/Stella, Lemon & Soda, Clique, Gildan, JOBMAN Workwear, Santino, usw. 
  2. Wählen Sie das richtige Material für Ihre Branche
    Jede Branche ist anders, also sollten Sie Ihre Arbeitskleidung entsprechend anpassen. Die Wahl des Materials hängt also ganz von der Funktion ab. Es gibt verschiedene Arten von Materialien wie Baumwolle, Polyester, Fleece und Cordura. Fleece hält angenehm warm, während Cordura ein haltbares und strapazierfähiges Material ist. 
  3. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter die Kleidung anprobieren
    Kleidung, die sich gut anfühlt und gut sitzt, ist wichtig! Heutzutage gibt es viele Marken, die mehrere Anpassungsoptionen anbieten, sowohl für Unisex als auch für Männer und Frauen. Deshalb ist es wichtig, Muster anzufragen, damit die Kleidung richtig anprobiert werden kann und jeder sein eigenes Outfit bestellen kann. 
  4. Versehen der Arbeitskleidung mit einem Logo oder einem Text
    Den ersten Eindruck macht man nur einmal. Schaffen Sie ein professionelles Image. Sie können dies ganz einfach tun, indem Sie Ihr Logo besticken oder drucken lassen. Wir empfehlen unterschiedliche Techniken für jedes Logo. Denken Sie an Siebdruck, Stickerei, Transferdruck und Digitaldruck. Wir beraten Sie gerne. 
  5. Überprüfen Sie die Waschanleitung
    Für jedes Kleidungsstück gelten andere Waschhinweise. Überprüfen Sie immer das Etikett in Ihrem Kleidungsstück. Ein Tipp von uns: Waschen Sie Ihre bedruckte Kleidung auf links 😉 . 

Wir liefern Firmenkleidung für jedes Budget, unabhängig von der Menge. Wir sind Spezialisten für Textildruck und Stickerei und verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung. Seit Jahren liefern wir Arbeitskleidung für das Gastgewerbe, das Baugewerbe und das Gesundheitswesen. Vielleicht bald auch für Sie! 

Brauchen Sie Hilfe?

Wir bieten eine große Auswahl auf unserer Website. Sollte Ihr Wunschkleidungsstück nicht dabei sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne, die richtige Wahl zu treffen. 

  • Eigene Produktion
    Alle Drucktechniken im Haus
  • Zuverlässiger Lieferservice
    Kleidung, Taschen und Accessoires
  • Schnell ein Angebot
    Mit wettbewerbsfähigen Preisen