Nur auf Online Bestellungen 5% Rabatt
Verwenden Sie den Code WEB5 im Warenkorb.
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Brezo B.V.

Wir legen sehr viel Wert auf den Schutz Ihrer und unserer Daten. Daher bemühen wir uns, Ihre personenbezogenen Daten so gut wie möglich zu verarbeiten und zu schützen. Daher betrachten wir es als unsere Verantwortung, Ihren Datenschutz zu beherzigen und Ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

In dieser Erklärung weisen wir Sie darauf hin, (i) welche Daten wir erfassen, wenn Sie unsere Website nutzen beziehungsweise uns mit bestimmten Dienstleistungen beauftragen, (ii) warum wir diese Daten erfassen und wie wir damit Ihre Nutzungserfahrung verbessern. So verstehen Sie genau, wie wir arbeiten.

Diese Datenschutzerklärung beziehen sich auf alle Dienstleistungen der Brezo B.V („Brezo“). Es kann sein, dass Sie über unsere Website auf die Websites Dritter weitergeleitet werden. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass Brezo nicht für die Datenschutzpolitik anderer Sites und Quellen verantwortlich ist.

Brezo respektiert den Datenschutz aller Nutzer der Site sowie der Dienstleistungen und sorgt dafür, dass die personenbezogenen Informationen, die Sie uns übermitteln, in sorgfältiger Weise und gemäß den gültigen Rechtsvorschriften verwendet und gelöscht werden. Wir erfassen und verwenden keine Informationen für andere als die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke, sofern wir Sie nicht vorab darauf hingewiesen haben oder je nach Bedarf vorab Ihre Genehmigung eingeholt haben.

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit entsprechend den neuen Entwicklungen geändert werden. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Website: www.shirts-bedrucken.de


Was sind personenbezogene Daten?

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind personenbezogene Daten alle Daten einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person. Dies bedeutet, dass sich die Informationen entweder direkt auf eine Person beziehen oder den indirekten Rückschluss auf diese Person erlauben.

Über uns

Brezo mit Sitz in der Gildestraat 17 in 8263 AH Kampen (Niederlande) ist für die Daten, die wir von Ihnen erhalten, der Verantwortliche im Sinne der DSGVO.

Zwecke

1. Nutzung unserer Dienstleistungen

Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie um die Übermittlung gewisser personenbezogener Daten. Diese Daten werden zur Erbringung unserer Dienstleistungen benötigt. Die Daten werden auf den eigenen gesicherten Servern von Brezo oder denen einer Drittpartei gespeichert. Wir werden diese Daten nicht mit anderen personenbezogenen Daten kombinieren, über die wir verfügen. Unter „Dienstleistungen“ sind zu verstehen:

  • Beratungsleistungen im Zusammenhang mit Druckwerk, Textilien, Bannern und den dazu gehörigen Dienstleistungen sowie die Bearbeitung Ihrer Fragen / Beschwerden
  • die Unterzeichnung und Erfüllung geschlossener Verträge, beispielsweise das Abwickeln von Bestellungen, das Erbringen von Dienstleistungen und das Versenden von Produkten, die bei Brezo gekauft wurden.

2. Zur Erstellung und Aktualisierung Ihres Accounts auf der Website

Zur vollständigen Nutzung unserer Website benötigen Sie einen Account. Ihr Account enthält Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihres Namens, Ihrer Telefonnummer, des Firmennamens, der E-Mail-Adresse und der zurückliegenden Bestellungen. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, können Sie selbstverständlich jederzeit auf Ihrem Profil ändern. Dieses Ziel ist für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags erforderlich (Artikel 6 Absatz 1, Buchstabe b DSGVO). 

3. Kommunikation (Kundendienst)

Wenn Sie uns eine E-Mail oder andere Berichte schicken, speichern wir diese Berichte. In manchen Fällen bitten wir Sie um Ihre personenbezogenen Daten, die für den jeweiligen Fall relevant sind. Dadurch können wir Ihre Fragen beantworten und auf Ihre Bitten und Beschwerden reagieren.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden wir selbstverständlich nicht für andere Zwecke verwenden als für die, für die Sie uns diese übermittelt haben.

Im Zusammenhang mit unserer Dienstleistung oder dadurch, dass Sie uns diese Daten übermittelt haben, verarbeiten wir eine breite Palette an personenbezogenen Daten.

  • Name, Adresse, Wohnort
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • IHK-Nummer und USt-IdNr.
  • Geschlecht.

4. Für Marketingzwecke und Newsletter

Über unsere Website können Sie sich für unsere Newsletter anmelden. Abgesehen von unserem Newsletter erhalten Sie nur dann Marketingberichte von uns, wenn Sie uns eine entsprechende Genehmigung dafür erteilt haben, wenn Sie Kunde bei uns sind und nicht mitgeteilt haben, die Marketingberichte nicht erhalten zu wollen.

Möchten Sie lieber keinen Newsletter mehr erhalten? Die Abmeldung ist gar kein Problem: entweder über die Mail selbst durch Mausklick auf „Abmelden“ oder schicken Sie uns Ihre Bitte per Mail an info@shirts-bedrucken.de. Die juristische Grundlage ist unser berechtigtes Interesse (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO).

5. Zur Durchführung von Analysen sowie zur Entwicklung unserer Website, unserer Produkte & Dienstleistungen

Wir verarbeiten auch Daten von Ihnen, die Sie uns indirekt übermitteln. Unsere Website verwendet nämlich Cookies für funktionale, analytische und Marketingzwecke. Die funktionalen Cookies sind für die Nutzung der Website unabdingbar. Dabei geht es um die folgenden Daten: 

  • Ort der Niederlassung
  • IP-Adresse 
  • Internetbrowser und Gerätetyp
  • Sprache der Website

Die mithilfe der analytischen und Marketing-Cookies erfassten Daten werden nicht mit den übrigen Daten verknüpft. Weitere Einzelinformationen über die Cookies entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung. Die juristische Grundlage hierfür ist Ihre Einwilligung, die Sie durch Ihr Einverständnis mit unseren Cookie-Bedingungen im Cookiebanner auf der Website erteilen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO). Wenn Sie unsere Website nutzen, werden dort Cookies verwendet. Weitere Einzelinformationen über die Cookies entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Erklärung.

Grundsätze

Brezo verarbeitet ausschließlich personenbezogene Daten, wenn dafür eine gesetzliche Grundlage gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) besteht. Dabei gelten die folgenden Grundprinzipien:

1. Erfüllung der Verträge

Dies gilt für personenbezogene Daten von Auftraggebern, Käufern und Lieferanten, mit denen wir einen Vertrag im Zusammenhang mit der Lieferung der Produkte beziehungsweise der Beratung in Bezug auf Druckwerk im weitesten Sinne des Wortes geschlossen haben.

2. Berechtigtes Interesse

Brezo hat ein berechtigtes Interesse daran, Kunden zu werben und Geschäftsbeziehungen zu pflegen und in diesem Zusammenhang deren personenbezogenen Daten zu erfassen.

3. Zustimmung der Betroffenen

Zum Versand des Newsletters benötigen wir in manchen Fällen Ihre vorherige Zustimmung, beispielsweise wenn Sie noch kein Kunde bei uns sind. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Sie können sich ganz einfach durch Mausklick auf die Abmeldetaste unten auf dem Newsletter abmelden. Zum Versenden des Newsletters verwenden wir Mailchimp.

4. Einhaltung der Rechtsvorschriften

Brezo muss personenbezogene Daten aufgrund gewisser gesetzlicher Verpflichtungen – beispielsweise aufgrund der steuerrechtlichen Aufbewahrungspflicht – verarbeiten.

Schutzmaßnahmen

Brezo hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum bestmöglichen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Verlust, unrechtmäßiger Verwendung und unrechtmäßiger Verarbeitung durch andere ergriffen und auch, um Ihre personenbezogenen Daten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen. Dies gewährleistet Brezo u.a. durch eine physische (Zugangs-)Kontrolle und entsprechende Passwörter. Diese Maßnahmen werden regelmäßig von unseren Informations- und Kommunikationstechnologen auf Schwachstellen geprüft und werden je nach Bedarf ergänzt oder verschärft. Zudem kombiniert Brezo diese Daten mit anderen personenbezogenen Daten, die uns vorliegen. Weitere Informationen über die von uns ergriffenen Schutzmaßnahmen erhalten Sie bei Herrn M. Scholten unter mark.scholten@print.com.

Dritte

Die Informationen, die Sie uns übermitteln, werden im Prinzip nicht an Dritte weitergegeben. Allerdings werden wir Ihre Informationen – eventuell teilweise – mit unseren Kooperationspartnern teilen, wie beispielsweise den Webanwendungen, Spediteuren und ICT-Parteien, die wir für unseren Webshop einschalten. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen der Dienstleistung verwendet und werden nicht weiter verbreitet. Zudem können die Informationen in vielen Fällen intern geteilt werden. Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu respektieren. Mit den Kooperationsparteien wurden genaue Vereinbarungen bezüglich ihrer Verpflichtungen und Befugnisse getroffen; diese haben wir – sofern zutreffend – in entsprechenden (Verarbeitungs-)Verträgen festgehalten.

Zudem können wir personenbezogene Daten an eine Drittpartei (beispielsweise an eine Aufsichtsbehörde oder eine andere zur Ausübung der Hoheitsgewalt berechtigte Behörde) übermitteln, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Mit Drittparteien, die Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von Brezo beziehungsweise in deren Namen verarbeiten, werden entsprechende Verarbeitungsverträge geschlossen, sodass die fraglichen Drittparteien ebenfalls zur Beachtung und Einhaltung der DSGVO verpflichtet sind. Von Brezo eingeschaltete Drittparteien, die als  Verarbeitungsverantwortliche bestimmte Dienstleistungen anbieten, sind im Zusammenhang mit der (weiteren) Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten selbst für die Einhaltung der DSGVO verantwortlich.

Diese Datenschutz-Erklärung bezieht sich nur auf die Plattform von Brezo und nicht auf andere Websites Dritter, die auf der Plattform verlinkt werden. Wenn über einen Hyperlink die Websites anderer Parteien geöffnet werden, dann bezieht sich diese Datenschutz-Erklärung nicht auf Ihren Besuch dieser Websites. Brezo empfiehlt Ihnen, die jeweilige Datenschutzpolitik im Zusammenhang mit den Websites Dritter genau zu prüfen.

Wie lange speichert Brezo Ihre personenbezogenen Daten?

Brezo speichert Ihre Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die Zielsetzungen zu erreichen.

  • Die Aufbewahrungsfrist unserer Verwaltungsunterlagen beträgt gemäß den gesetzlichen Vorschriften sieben Jahre. Dies ist einschließlich der mit Ihnen geschlossenen Verträge; die Laufzeit beginnt nach der Vertragsbeendigung.
  • Die personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit der Erfüllung des Vertrags verarbeitet haben, werden – sofern diese Daten nicht unserer Verwaltungspflicht unterliegen – 7 Jahre lang gespeichert.
  • Daten für Marketingzwecke werden maximal 5 Jahre nach dem Kontakt im Zusammenhang mit dem Angebot von Produkten oder Dienstleistungen gespeichert.

Einblick, Änderung, Abschirmung von personenbezogene Daten oder Beschwerden

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten Brezo von Ihnen erfasst und verwendet, können Sie einen entsprechenden Antrag einreichen. Zudem sind Sie berechtigt:

  • Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren oder zu löschen
  • Ihre Genehmigung für die Datenverarbeitung zu widerrufen
  • Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Brezo einzureichen
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen; das bedeutet, dass Sie bei uns einen Antrag auf Übersendung der personenbezogenen Daten, die wir in elektronischer Form gespeichert haben, an Sie oder eine andere von Ihnen genannte Organisation einreichen können.

Sollten Sie trotz unserer Bemühungen der Auffassung sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in fahrlässiger oder unrechtmäßiger Weise verarbeiten oder beispielsweise unzureichend auf Ihre Bitte reagieren, dann können Sie sich an die niederländische Datenschutzbehörde wenden und dort eine Beschwerde einreichen. Wir hoffen natürlich, dass Sie sich erst an uns wenden, damit wir das Problem so gut wie möglich beheben können.

Fragen und Feedback

Wir überprüfen regelmäßig, ob wir diese Datenschutzerklärung erfüllen. Wenn Sie Fragen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte gern an uns:

Brezo B.V.
Gildestraat 17
8263 AH Kampen
Niederlande

IHK: 05046662.
USt-IdNr.: NL810334069B01

Tel.: +49 (0)93 187 098 877
E-Mail: sander@print.com  

  • Eigene Produktion
    Alle Drucktechniken im Haus
  • Zuverlässiger Lieferservice
    Kleidung, Taschen und Accessoires
  • Schnell ein Angebot
    Mit wettbewerbsfähigen Preisen